6. Junior-Schiri-Lehrgang steht in den Startlöchern

In seinem bereits sechsten Junior-Schiri-Lehrgang ermöglicht der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) die landesweite Ausbildung von jungen und reiferen, interessierten Personen zum*r Schiedsrichter*in. Vom 17. Juni bis 23. Juli wird der Kurs in Hybridform absolviert.

So kommen seit der ersten Durchführung unter der Leitung des Verbandsschiedsrichterausschusses stetig mehr und mehr junge Lehrwarte aus unterschiedlichen Kreisverbänden zusammen, um dem Nachwuchs ihre Erfahrungen und Regelkenntnisse zu vermitteln. Dabei erfreuen sie sich einer stark wachsenden Zahl an Teilnehmer*innen, wie zuletzt, als im Dezember 2021 mehr als 50 neue Schiedsrichter*innen begrüßt werden durften. Auch der FSA ist froh, dass es gelingt, eine größere Anzahl an Schiedsrichter*innen gewinnen zu können, sind sie doch die Grundlage eines funktionierenden Spielbetriebs auf Verbands- und Kreisebene. Ohne die vielen Ehrenamtlichen, welche sich jedes Wochenende wieder und wieder für die Leitung von Spielen zur Verfügung stellen, ist es unmöglich, Begegnungen zweier Fußballmannschaften regelkonform, gerecht und sportlich fair durchzuführen. Mit einem weiteren Junior-Schiri-Lehrgang trägt der FSA gemeinsam mit den Kreisverbänden dazu bei, dass Spieler*innen wie Schiedsrichter*innen das Hobby Fußball mit Freude erleben lassen.

Durch die notwendig gewordene Umstellung des Lehrangebots in der pandemischen Lage erarbeitete sich das Referententeam ein digitales Lehrkonzept, welches es den teilnehmenden Personen ermöglicht, sich über einen längerfristigen Zeitraum von zu Hause aus mit dem Regelwerk und dem Schiedsrichterwesen auseinanderzusetzen. In bis zu zehn Veranstaltungen erhalten sie eine Einführung in allen 17 Regeln des Fußballs und Erläuterungen zu den Aufgaben von Schiedsrichter*innen.
a) Die Prüfung, bestehend aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, wird zum Abschluss in Präsenz im Bernstein Acamed Resort in Neugattersleben abgenommen.
b) Die theoretische Prüfung wird zum Abschluss in Präsenz im Bernstein Acamed Resort in Neugattersleben abgenommen.

Der FSA und das Referententeam hoffen an dieser Stelle, das Interesse von fußballbegeisterten und regelaffinen Personen geweckt zu haben und sie bald im Team der Schiedsrichter*innen begrüßen zu dürfen. Eine Anmeldung für den kostenlosen Lehrgang ist unter folgendem Link möglich:

+++ Zur Anmeldung +++

Dank der langjährigen Partnerschaft und Unterstützung durch die ÖSA gelingt es dem FSA, die Junior-Schiris bereits mit ersten Ausrüstungsgegenständen zu versorgen. Auch wurden und werden ihnen im Rahmen von Gastvorträgen die Vorteile einer Schiedsrichterausbildung in privaten und beruflichen Lebensbereichen vorgestellt. Diese gute Zusammenarbeit beider Institutionen wird auch weiterhin die positive Entwicklung des Projekts Junior-Schiri-Lehrgang bestimmen. Dafür spricht der FSA ausdrücklich seinen Dank aus.

Drucken

Verbände

KFV ABI auf Facebook

Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Downloads

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.