• Startseite
  • News
  • Vereine
  • DFBnet-Spielbericht
  • DFBnet-Postfach
  • Downloads
  • Termine
  • Suchen
  • Kontakt
  • Impressum / AGB
  • Interner Login

Aktionstag Mädchenfußball rund um das Kreispokalfinale der Frauen am Pfingstmontag

In Weißandt Gölzau veranstaltet der KFV Anhalt-Bitterfeld am Pfingstmontag ab 10:00 Uhr das Kreispokalfinal-Turnier um den ÖSA-Cup für Frauenmannschaften mit den Teilnehmern SV 85 Glauzig, SG Union Sandersdorf, SV Germania Maasdorf (alle Landesliga) sowie SG 1948 Reppichau und SV Schwarz-Gelb Radegast (beide Regionalklasse).

Rund um das Turnier findet auch der Aktionstag Mädchenfußball statt. Hier können alle interessierten Mädchen aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld ihr Können am runden Leder unter Beweis stellen. Aber natürlich auch Jungs sind willkommen, das Fußballabzeichen des DFB in Gold, Silber und Bronze an diesem Tag abzulegen. Für die Kleinsten gibt es das DFB-Paule-Schnupperabzeichen abzulegen. Mitmachen kann jeder ab 6 Jahren unter dem Motto "Torschuss, Köpfen, Dribbeln, Passen, Flanken".

Für Abwechslung sorgt auch eine Hüpfburg. Speisen und Getränke sind natürlich ausreichend vorhanden. Also den Pfingstmontag in Weißandt-Gölzau für alle Fussballbegeisterten unbedingt vormerken...

Alle Vereine, bei denen Mädchen der Jahrgänge 2004 bis 2011 aktiv spielen, werden hiermit aufgerufen, ihre Spielerinnen am 21.05. nach Gölzau zu schicken, da der KFV Anhalt-Bitterfeld für die Saison 2018/19 wieder eine Kreisauswahl bilden möchte in den Altersklassen U12 (Jahrgänge 2007 bis 2011) und U15 (Jahrgänge 2004 bis 2006). Alle weiteren Informationen erhalten die Spielerinnen vor Ort von den Verantwortlichen.

Ansprechpartner für Rückfragen aller Art ist Norman Rother (Telefon 017623516260). Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Drucken

KFV ABI auf Facebook

Termine

<<  <  Mai 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
212223242627
293031   

Verbände

Downloads

Termine